Donnerstag, 15. September 2016

Schwarzer Linsensalat

Ein schnelles Rezept für einen warmen Septembersonntag - so gut, dass es ihn auch jenseits des Rheins am Dienstag gab und diesseits des Rheins am Freitag geben wird.



Zutaten

  • 1 Tasse schwarze Belugalinsen
  • 15 Kirschtomaten, halbiert oder geviertelt
  • 1 Avocado, gewürfelt
  • 2 EL Petersilie (d: 3/4 Bund), gehackt
  • 1 Limette
  • Salz, Pfeffer,
  • etwas Olivenöl, ein Schuss Weißweinessig

Die Linsen in der doppelten Menge Wasser 20 - 30 Minuten kochen, abgießen und etwas abkühlen lassen. Tomaten mit Petersilie, Avocado, Linsen und Limettensaft in eine Schüssel geben. Salzen, pfeffern und mit etwas Olivenöl und einem Schuss Weißweinessig mischen.

Quelle: tinyspoon.com