Samstag, 10. Januar 2015

Waffeln - mal anders: ohne Industriezucker und Butter

jaaa, da staunt Ihr! Diese Waffeln kommen ganz ohne Industriezucker und Butter aus - und schmecken trotzdem. Unermessliche Mengen wurden den Tests zweier Schwestern und ihrer Freundinnen unterzogen. Ihr Urteil: Die Waffeln stehen den 0815-Varianten in nichts nach.



Zutaten

  • 220 g Mehl (halb Dinkelvollkorn, halb Dinkelmehl Typ 630)
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 85 g Datteln (eingeweichte, frische oder eingeweichte getrocknete)
  • 60 g natives Kokosöl
  • 30 g Mandelmus
  • 300 ml Milch (oder Mandelmilch)
  • 3 Eier
  • Sonnenblumenöl zum Fetten des Waffeleisens

Trockene Zutaten mischen. Die Datteln mit dem geschmolzenen Kokosfett, Mandelmus und der Milch pürieren und mit den Eiern zu den trockenen Zutaten geben. Alles mit der Küchenmaschine verquirlen. Die Waffeln im Waffeleisen auf mittlerer Stufe ausbacken.

 carrotsforclaire.com (hier findet Ihr auch noch zahlreiche Varianten)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen