Freitag, 6. September 2013

Financiers

Stundenlang könnte ich über die Wochenmärkte der kleinen Dörfer und Städte Frankreichs schlendern, die Regale der großen Supermärkte entlanggehen oder meine Nase an den Fenstern jeder boulangerie und patisserie platt drücken. Manches darf uns dann auf dem Heimweg begleiten und so wurde heute mit einem leicht abgeänderten Rezept die neue Backform eingeweiht.


Zutaten für 18 Stück
  • 100 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 100 Puderzucker
  • 50 g gemahlene blanchierte Mandeln
  • 3 Eiweiß
  • einige Blaubeeren 
  • gehackte Pistazien
Butter schmelzen und mit Mehl, Puderzucker und gemahlenen Mandeln mischen. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Mehlmasse heben, bis alles gut gebunden ist. Den Teig in die kleinen Financierformen geben, mit ein paar Blaubeeren und Pistazien bestreuen und bei 130°C ca. 30 Minuten backen.



Quelle: franzoesischkochen.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen