Sonntag, 16. Juni 2013

Lieblings-Rhabarberkuchen 2013

...und hier noch unser Lieblingsrhabarberkuchen 2013, falls mal ein paar mehr Menschen am Tisch sitzen und auf Kuchen warten:


Zutaten

  • 1 kg Rhabarber
  • 600 g Mehl
  • 400 g Butter
  • 280 g Puderzucker
  • 150 g Zucker
  • 5 Eier
  • 130 ml lauwarme Milch
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt

Zuerst die Streusel aus 200 g Mehl, 150 g Butter, Zucker und Zimt, 1 Päckchen Vanillezucker und 1 Prise Salz verkneten und kalt stellen. Rhabarber waschen, putzen und klein schneiden. In der Küchenmaschine dann 250 g Butter, Puderzucker, Vanillezucker, Salz und Zitronenschale cremig rühren. Nach und nach die Eier unterschlagen. 400 g Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der lauwarmen Milch unterrühren. Ein Backblech mit hohem Rand fetten, den Teig hineingeben und verstreichen. Rhabarber darauf verteilen und mit Streuseln bedecken. Im 180° C heißen Ofen ca. 40 Minuten backen.

Quelle: the stepford husband

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen